DAVENPORT - der perfekte KRAFTCIRCLE für Ladies & Jungs

PDF

DAVENPORT
das wirklich simple & sehr effektive Fitnessübungsprogramm der Spitzensportler.

Jederorts. Jederzeit. Für Jeden gemacht!

Es geht um die Stabilität - die Grundmuskeln, die unseren Körper tragen, um die kleinen, wichtigen Muskeln zwischen den Bewegungsmuskeln. Sie sind unser Halt.

Mit sehr einfachen Übungen können wir sie aktivieren und ausbauen. Diese Übungen können wir immer machen - in Teilen oder im Ganzen. Für das Büro nehmen wir Übungen, die uns weniger zum Schwitzen bringen. Doch alles in Allem - dieses Programm bringt uns richtig zum Schwitzen und gut fühlen. Fit & stabil..

Diesen Übungskreis ein bis zweimal in der Woche nutzen, um den Körper rundherum zu stabilisieren. Dann kann kommen was will - unser Körper ist fit für jegliche Herausforderung.

Wenn Muskeln unseren Körper halten, ist auch das Alter kein Problem.  

Grundsätzliche Ausführungshinweise

• Locker atmen. Ausatmen beim Anspannen, einatmen beim Entspannen.

• Bewegungen gleichmäßig ausführen - bei Wacklern, das Tempo reduzieren.

• Bauch und Po - bei statischen Übungen anspannen

21 Übungen (2 extra) Kraftkreis am Stück - dabei jede Übung nur 15-20 Sekunden - Fortgeschrittene 30 Sekunden = 15-20 Wiederholungen - Fortgeschrittene 30 Wiederholungen 

  1. Unterarm-Liegestütz - 30sek. halten
  2. Liegestütz - wechselnd Beine hocken und strecken
  3. Käferstand bauchseits - Beine wechselseitig heben - Knie über Po-Höhe    
  4. Rückenlage Unterarm-Stütz - Po heben - beide Beine im Wechsel anbeugen
  5. Bauchlage - Arme & Beine wechselnd heben  (Po anspannen) 
  6. Käfer - 
  7. Hampelmann - 30 Sek.
  8. Radfahren in der Luft (60sek.)
  9. Hockstrecksprünge
  10. Rückenlage - Beine anwinkeln, Becken heben, Beine im Wechsel strecken
  11. Liegestütz, im Wechsel anhocken und strecken beider Beine
  12. seitlicher Unterarm-Stütz links, oberes Bein heben und senken
  13. Seite wechseln
  14. Seitenlage - liegend - oberes Bein hinten ablegen - unteres Bein heben und senken
  15. Seite wechseln
  16. Ausfallschritt seitlich - Becken zur anderen Seite hin und her schieben
  17. Rücken an die Wand - Beine im rechtwinkligen Stand - 20Sek. halten
  18. Kerzenstand - spreizen der Beine im Wechsel - vor und zurück
  19. Bauchlage - Beine angewinkelt - versuche Knie hochzuheben (Hüfte am Teppichrand o.ä.)
  20. Stand - Kniehub schnell - wechselnd auf der Stelle
  21. Unterarm-Liegestütz - im Wechsel getreckte Beine heben
  22. Ausfallschritt vorwärts - springend wechseln - tief denen 
  23. Rückenlage Beine anwinkeln - Becken hoch - halten

Im Anschluss Po, Rumpf und Beine etwas dehnen und lockern.  

Wenn ihr noch Zeit habt - zur Lockerung eine Runde Joggen geh´n und der Tag wird schön. Wunderschön! 

Ein bisschen Energie schadet einfach nie..

GESCHENK VERSENDEN

Adresse

Geschenk kommt von..
(Name erscheint als Emailabsender)
Geschenk ist für..
Emailadresse
Datum der Ankunft..
Überschrift
Nachricht (optional)
Anzahl:


Weitere Geschenke zu diesem Thema